Erweiterte
Suche ›

Flächennutzungsmonitoring III

Erhebung – Analyse – Bewertung

Rhombos-Verlag,
Buch
53,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Angesichts zunehmender Flächenkonkurrenzen und ambitionierter Flächensparziele gewinnen die Themen Flächennutzungsentwicklung und ein mit den Zielen einer nachhaltigen Flächenhaushaltspolitik verbundenes verlässliches Flächennutzungsmonitoring für die Raumplanung und den Umweltschutz immer größere Bedeutung.
Zahlreiche Fragen fordern die Experten heraus: wie kann die Flächeninanspruchnahme von Siedlung und Verkehr am besten gemessen werden, welche Nutzungsarten sind zu berücksichtigen, und wie verlässlich sind die Zahlen der amtlichen Flächenstatistik? Diskutiert werden weiterhin die Beschreibung qualitativer Aspekte der Flächennutzungsentwicklung, die Rolle neuer hochauflösender topographischer Geobasisdaten und die angemessene Visualisierung der Analyseergebnisse.
Aktuelle Beiträge zu diesen Fragen liefern Experten aus Wissenschaft und Praxis im vorliegenden Band. Das Themenspektrum reicht weit: Flächennutzungsstruktur und Trends der Flächennutzungsentwicklung in Deutschland, Zensus 2011, topographische Datengrundlagen, Probleme und Ergebnisse einer kleinräumigen Statistik, indikatorenbasierte Beschreibung ausgewählter Aspekte der Flächennutzungsstruktur, Prognose der Flächen- und speziell der Gewerbeflächenentwicklung und kartographische Visualisierung der Ergebnisse.
Der Band vereint die Ergebnisse des 3. Dresdner Flächennutzungssymposiums (www.ioer.de/3_DD_Flaechennutzungssymposium) in ausführlicher Textfassung und setzt somit die Kontinuität der Themenreihe fort:

Details
Schlagworte

Titel: Flächennutzungsmonitoring III
Autoren/Herausgeber: Gotthard Meinel, Ulrich Schumacher (Hrsg.)
Aus der Reihe: IÖR Schriften
Ausgabe: 1., Band 58 der Reihe IÖR-Schriften

ISBN/EAN: 9783941216686

Seitenzahl: 272
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 550 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht