Erweiterte
Suche ›

Flow Chart

Langgedicht. Zweisprachig

Luxbooks,
Buch
29,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit »Flow Chart« ist nun das Hauptwerk John Ashberys zum ersten Mal auf Deutsch erhältlich. Das buchlange Gedicht wurde von Matthias Göritz und Uda Strätling kongenial übertragen. Die Verse des New Yorker Weltbürgers entfalten in „Flow Chart“ einen eigentümlichen Sog, dem man sich gerne, amüsiert und beunruhigt zugleich hingibt. Ashbery versteht es, den Boden unter den vermeintlich abgeklärten, postmodernen Füßen seiner Leser zu entziehen und dabei eigentümlich hei-ter und schwermütig zugleich zu bleiben. Der Band erscheint zweisprachig und ist mit einem Nachwort der einflussreichen Literaturprofessorin Marjorie Perloff versehen.
John Ashbery (*1927) gilt als der bedeutendste Vertreter der New York School und hat einen bald 60jährigen Triumphmarsch durch die US-amerikanische Lyrikgeschichte absolviert: Pulitzer Prize, Bollingen Prize, National Book Award bishin zur Ordensverleihung durch Präsident Obama.
Zu »Ein weltgewandtes Land« luxbooks, 2010
»Wenn das keine Einladung ins Paradies ist« Denis Scheck (Druckfrisch, ARD)
»Der Gedichtband des Jahres« Alf Mentzer (hr 2 über »Ein Weltgewandtes Land)
SWR-Bestenliste Platz 1

Details
Schlagworte

Titel: Flow Chart
Autoren/Herausgeber: John Ashbery
Übersetzer: Matthias Göritz, Uda Strätling
Aus der Reihe: luxbooks.americana
Ausgabe: 1., Deutsche Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783939557296
Originaltitel: Flow Chart
Originalsprache: Englisch

Seitenzahl: 380
Format: 22 x 18 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch, Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht