Erweiterte
Suche ›

FlowBirthing - Geboren aus einer Welle der Freude

Das Buch für bewusste Schwangerschaft und Geburt im Vertrauen auf die weibliche Urkraft

Mankau Verlag,
Buch
18,90 € Preisreferenz Sofort lieferbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Werde bereit für das Wunder der Geburt!
Die Geburt eines Kindes ist das Freudvollste, das wir Menschen erfahren können – ein Erlebnis von elementarer Bedeutung, das uns dankbar und demütig macht vor dem Wunder des Lebens. Doch viele Frauen haben heute Angst vor der Geburt – vor den Schmerzen, den Umständen, den Folgen –, anstatt auf ihre natürliche Stärke und Gabe zu vertrauen. Wie konnte es dazu kommen, dass Frauen sich gerade im Augenblick der größten Nähe zu sich selbst von ihrer weiblichen Urkraft „entbunden“ fühlen?
"FlowBirthing" ist mehr als ein Geburtsratgeber – es ist der Aufbruch in eine neue Geburtskultur: "FlowBirthing" schafft ein Bewusstsein, das Weiblichkeit und die Fähigkeit zu gebären wieder als Geschenk begreift. Im Einklang mit sich selbst erleben Frauen den Geburtsprozess als Quelle ungeahnter innerer Kraft und Inspiration. "FlowBirthing" vereint dabei uraltes Frauenwissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und stellt das Wohl der werdenden Mütter in den Mittelpunkt.
Alle Frauen, die den Weg zu einer selbstbestimmten und natürlichen Geburt suchen, und alle, die sie dabei unterstützen und den Eintritt ins Leben in einem neuen Licht betrachten wollen, finden in diesem Buch wertvolle Anregungen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: FlowBirthing - Geboren aus einer Welle der Freude
Autoren/Herausgeber: Kristina Marita Rumpel
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783863742348

Seitenzahl: 158
Format: 23,5 x 16,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Kristina Marita Rumpel, geboren 1978, ist alleinerziehende Mutter eines Sohnes. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Gender & Diversity an der WU Wien und Sozialwissenschaften an der HU Berlin bei Prof. em. Hans Bertram. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Deutschen Bundestag wurde Familienpolitik zu ihrem Fachgebiet. Aktuell arbeitet sie im Kulturmanagement mit Fokus auf authentischer Kommunikation. „FlowBirthing“ ist das erste Werk der Autorin. Es entstand nach überstandener Krebserkrankung aus dem tiefen Bedürfnis heraus, sich mit dem Thema Weiblichkeit und (Neu-)Geburt auseinanderzusetzen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht