Erweiterte
Suche ›

Föderale Vielfalt - Globale Vernetzung

Strategien der Bundesländer für das kulturelle Erbe in der digtalen Welt

von
Buch
14,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Beiträge im zweiten Band der Schriftenreihe "Kulturelles Erbe in der digitalen Welt" der Deutschen Digitalen Bibliothek sind ein wichtiges Dokument dafür, wie in Deutschland mit seiner föderalen Ordnung die Vermittlung und letztlich Vernetzung des kulturellen Erbes über das Internet angegangen wird. Die Beiträge beantworten Fragen nach dem organisatorischen Aufbau und der Infrastruktur der Digitalisierung, nach Kooperationen und politischen Rahmenbedingungen, setzen die politische Agenda ins Verhältnis zum tatsächlich Erreichten, beschreiben den Stand der Umsetzung, geben Auskunft über Digitalisierungsstellen, Projekte und deren Koordination, beschreiben die institutionellen Zuständigkeiten, erläutern Portale und die Zusammenarbeit mit der Deutschen Digitalen Bibliothek, enthalten Ausführungen zur Langzeitarchivierung - und am Ende wagen sie jeweils auch einen Ausblick. Beispiele für Konzepte außerhalb Deutschlands runden das Bild ab.

Details
Schlagworte

Titel: Föderale Vielfalt - Globale Vernetzung
Autoren/Herausgeber: Ellen Euler, Paul Klimpel, Ursula Bernhardt, Anja Müller, Beate Rusch, Ulf Preuß, Anna Greve, Anke Hönnig, Horst Scholz, Till Manning, Malte Bischoff, Beate Möllers, Irmgard Siebert, Beate Tröger, Renate Vogt, Frank Aurich, Martin Lätzel, Carsten Pettig, Raimund Bartella, Toshiyasu Oba, Roger Jøsevold, Alexis Rossi, Ellen Euler (Hrsg.)
Aus der Reihe: Kulturelles Erbe in der digitalen Welt
Ausgabe: 1., Erstausgabe

ISBN/EAN: 9783943423341

Seitenzahl: 239
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht