Erweiterte
Suche ›

Formalität und Informalität in Organisationen

Buch
49,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Dass Formalität und Informalität in Organisationen zusammenspielen, ist für die Organisationsforschung nicht neu, aber immer wieder aktuell: Organisationen bewältigen Unsicherheit einerseits durch steigende Regelungsdichte und Standardisierung und andererseits dadurch, dass sie klassische formale Organisationsstrukturen abbauen und auf Flexibilität, Selbstmotivation und Kooperation setzen. Beide Entwicklungslinien führen zu Folgeproblemen. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen thematisiert dieser Band folgende Fragestellungen: Wann findet warum eine Formalisierung des Informellen – oder umgekehrt eine Informalisierung des Formalen – statt? Ist die theoretische Unterscheidung von Formalität und Informalität für die Analyse aktueller empirischer Phänomene geeignet? Und wie lassen sich informelle Strukturen und Prozesse überhaupt erfassen?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Formalität und Informalität in Organisationen
Autoren/Herausgeber: Victoria von Groddeck, Sylvia Marlene Wilz (Hrsg.)
Aus der Reihe: Organisationssoziologie
Ausgabe: 2015

ISBN/EAN: 9783658006020

Seitenzahl: 368
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 485 g
Sprache: Deutsch

Dr. Victoria von Groddeck ist wissenschaftliche Assistentin am Institut für Soziologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.Dr. Sylvia Marlene Wilz ist Professorin für Organisationssoziologie und qualitative Methoden an der FernUniversität in Hagen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht