Erweiterte
Suche ›

Fotosommer Stuttgart 2010

ARNOLDSCHE,
Buch
29,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit seinem umfangreichen Programm zählt der Fotosommer Stuttgart zu den größten Festivals dieser Art in Europa. In großformatigen Farbabbildungen und fundierten Texten bietet das begleitende Buch einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der internationalen Fotografie. Es gibt viel zu entdecken!

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Fotosommer Stuttgart 2010
Autoren/Herausgeber: Matthias Bullinger, David Drake, Cindy Gates, Bettina Michel, Petra von Olschowski, Wiebke Ratzeburg, Winfried Stürzl

ISBN/EAN: 9783897900240

Seitenzahl: 148
Format: 24,5 x 30 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 1,054 g
Sprache: Englisch, Deutsch

Das heute international etablierte Forum für zeitgenössische Fotografie begann vor acht Jahren als Ausstellungsprojekt einiger engagierter Fotografen und Kulturschaffender. Als größtes Festival im deutschen Südwesten, mit nationaler und internationaler Anerkennung, bietet der Fotosommer Stuttgart sowohl einen Überblick über die aktuelle internationale Fotoszene als auch über regionale Tendenzen.
Die „Award Show“ des Festivals umfasst ein breit angelegtes Spektrum, das von künstlerischen bis zu dokumentarischen Positionen reicht. Aus über 500 Einreichungen des internationalen Wettbewerbs wählte eine hochkarätige Jury die Arbeiten von 31 Fotografinnen und Fotografen aus, darunter die drei Preisträger des SÜDWESTBANK FOTOSOMMER Awards. In der Ausstellungsreihe „Fokus 0711“ wurde 2010 unter dem Motto „Kult“ anhand von 24 Positionen ein Schlaglicht auf die hohe Qualität und Vielfalt der Fotokunst aus der Großregion Stuttgart geworfen.
Jury des internationalen Wettbewerbs:
Eva Fischer (Bildredakteurin SZ-Magazin) Cindy Gates (FH Dortmund) Petra von Olschowski (Leiterin Kunststiftung Baden-Württemberg) Volker Schrank (Fotograf) Urs Stahel (Direktor Fotomuseum Winterthur) Jörg Walz (Galerist)
Preisträger 2010:
Peter Franck (1. Preis) Lisa Biedlingmaier (2.  Preis) Kai-Uwe Gundlach

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht