Erweiterte
Suche ›

Fra Filippo Lippi - Maria das Kind verehrend - Anbetung im Wald

Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin Preussischer Kulturbesitz, Berlin-Tiergarten - Kulturforum, Matthäikirchplatz

Mann, Gebr.,
Buch
4,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Karmelitermönch Fra Filippo Lippi war um die Mitte des 15. Jahrhunderts einer der führenden Maler in Florenz. Die 'Anbetung im Wald' schuf er um 1459 als Altarbild für die Hauskapelle des Palastes der Medici. Das Bild besticht durch seine ausgefallene Ikonographie: In einer felsigen Waldlandschaft kniet Maria und betet das vor ihr im Gras liegende Christuskind an. Im Hintergrund sind der kindliche Johannes der Täufer sowie der betende Bernhard von Clairvaux, der Begründer des Zisterzienserordens, dargestellt.

Details
Schlagworte

Titel: Fra Filippo Lippi - Maria das Kind verehrend - Anbetung im Wald
Autoren/Herausgeber: Anja Brug
Aus der Reihe: Der Berliner Kunstbrief

ISBN/EAN: 9783786123842

Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 112 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht