Erweiterte
Suche ›

Franz Riepl Architekt / Architect

Buch
78,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Schon immer ist Architektur sowohl das eine als auch
das andere gewesen: Dom und Wohnhaus, Schloß und
Bauernhaus, Museum und Werkstatt, Pracht und
Bescheidenheit. Beide zusammen schufen das Bild der
gebauten Welt, in der jedes seinen eigenen Part spielt.
Was heute beachtet wird, ist viel zu oft das Ungewöhnliche,
Bedeutungsträchtige, also die Architektur, die auffällt.
Das 'andere Bauen' gibt es auch, aber es ist zu
wenig im öffentlichen Bewußtsein verankert. Und auch
Architekten zeigen daran oft geringes Interesse.
Hier sah Franz Riepl, der 1932 in Oberösterreich geboren
wurde, seine Aufgabe als Architekt und Lehrer an
der Technischen Universität Graz: Durch seine Bauten
und seine Lehre sollte dem vergessenen, mißachteten,
beiseite geschobenen Bauen für den Alltag wieder jene
beispielhafte Aufmerksamkeit zuwachsen, die diesem
wichtigen Teil im allgemeinen Baugeschehen zusteht.
Dieses Bauen für den Alltag war für Riepl nicht Protest
gegen die Architektur mit den vermeintlichen oder wirklichen
Bedeutungsinhalten, sondern immer der andere,
gleichberechtigte Pol allen Bauens.
Das ist das Ziel dieses Buches: deutlich zu machen,
daß nicht das Spektakuläre das Wichtigste ist, sondern Angemessenheit
der Form, Bescheidenheit entsprechend
der Funktion, Nachhaltigkeit im Bestand. Der Leser wird
erkennen, daß Riepls Siedlungen vom planerischen Konzept
bis zu den Grundrissen und den Details weder Routine
noch Mode sind, sondern human überhöhter Alltag für
ihre Benutzer. Aus ihnen strömt Klarheit, nämlich das
Ergebnis intensiver Entwurfsarbeit. Und nach Jahrzehnten
sind sie nicht überholt, sondern gut zu benutzen und
zu Zeugen der Baukunst ihrer Zeit geworden.
Paulhans Peters, ehemaliger Chefredakteur der Architekturzeitschrift
Baumeister, hat den Weg von Franz Riepl
als Architekt und Hochschullehrer seit nunmehr 40 Jahren
mit Engagement publizistisch begleitet: Seine Überzeugung
von der Richtigkeit des Weges, den Riepl verfolgt
hat, und der Qualität seiner Häuser hat in zahlreichen Beiträgen
mit durchaus persönlich-kritischer Stellungnahme
während dieser vielen Jahre und auch in diesem Buch
ihren Niederschlag gefunden.

Details

Titel: Franz Riepl Architekt / Architect
Autoren/Herausgeber: Paulhans Peters
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783936681000

Seitenzahl: 232
Format: 29,8 x 24,2 cm
Produktform: Buch
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht