Erweiterte
Suche ›

Freitagsmosaik

Kurzprosa und Lyrik der Schreibwerkstatt des Gymnasiums Antonianum

von
Geest-Verlag,
Buch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Schreibwerkstatt des Gymnasiums Antonianum, das Gymnasium Antonianum Vechta und der Geest-Verlag Vechta-Langförden laden Sie herzlichst zur Vorstellung ihres neuen Buches „Freitagsmosaik“ ein. Die acht jugendlichen Autoren, Henrik Almes, Victoria Blömer-Zurborg, Carina Göbel, Anneke Hugenberg, Ann-Kristin Kenkel, Lydia Kock, Maren Sieverding und Nina Walter, arbeiten seit mehr als einem Jahr an diesem Buch. Auf einem am zweiten Januarwochenende in der Jugendherberge Bad Zwischenahn durchgeführten Workshop mit dem Schreibwerkstattleiter Olaf Bröcker wurde entschieden, welche Texte (insgesamt 156 kurze Prosa- und Lyriktexte) ins Buch kommen.
Die Schreibwerkstatt des Gymnasiums Antonianum ist mit ihrer vierten Buchproduktion in der bundesdeutschen Schul- und Literaturszene eine Besonderheit, zumal sie auch anderen Schreibwerkstätten zum Vorbild geworden ist. Bewusst verschreibt sie sich nicht der Idee der Förderung eines literarischen Nachwuchses, sondern vielmehr der Zielsetzung, jungen Menschen eine Möglichkeit zu geben, ihre Gedanken und Gefühle bei individuellen und gesellschaftlichen Fragestellungen zu formulieren.

Details
Schlagworte

Titel: Freitagsmosaik
Autoren/Herausgeber: Lydia Kock, Henrik Almes, Victoria Blömer-Zurborg, Carina Göbel, Anneke Hugenberg, Ann-Kristin Kenkel, Maren Sieverding, Nina Walter

ISBN/EAN: 9783866853775

Seitenzahl: 208
Format: 20,5 x 13,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht