Erweiterte
Suche ›

Friede allüberall

Gedichte und Gedankensplitter

Fischer, Karin,
Buch
6,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Wir hasten, eilen und jagen
Und suchen das große Glück;
Es lockt wohl in ferner Zukunft,
Doch liegt es im Augenblick.
Gar rastlos erscheint unser Streben,
Wir glauben es selbst oft kaum,
Wir drehen uns suchend im Kreise
Und lassen dem Glück keinen Raum.
Nur manchmal in stiller Stunde,
Da wird die Erkenntnis uns klar,
Dass alles Hasten und Jagen
Ein ärmlicher Trugschluss war.
Zufriedenheit, Ruhe und Eintracht
Sind Glücksmomente auf Zeit,
Die Freude an kleinen Dingen
Macht Herz und Seele uns weit.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Friede allüberall
Autoren/Herausgeber: Bruno Bergerfurth
Aus der Reihe: deutscher lyrik verlag
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783842239173

Seitenzahl: 48
Format: 20,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 74 g
Sprache: Deutsch

Bruno Bergerfurth, geb. 1927 in Essen, Richter im Ruhestand, gab während seiner Dienstzeit mehrere Fachbücher heraus und legte 2007 seine Kindheits- und Jugenderinnerungen aus der Hitler-Zeit ('Rückblicke mit 80') sowie 2010 die biografische Erzählung 'Beschlossen und verkündet – Ein Richterleben' vor. Seinem ersten Gedichtband 'Gedichte am Rande des Weges' (edition anthrazit im deutschen lyrik verlag 2009) folgt nunmehr die vorliegende Edition.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht