Erweiterte
Suche ›

Friedensschlüsse

1648-1990

Wochenschau Verlag,
Buch
9,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Über viele Epochen galt Krieg und Normalzustand und der Friede als Ausnahmefall. In der Gegenwart haben sich die Vorzeichen verkehrt. Dennoch ist die Frage nach den Bedingungen eines dauerhaften Friedens nicht weniger komplex. Wie können ehemalige Gegner miteinander leben, ohne dass daraus ein neues Gegeneinander entsteht?
Das vorliegende Heft betrachtet exemplarisch die großen Friedensschlüsse seit der Frühen Neuzeit: den Westfälischen Frieden, den Wiener Kongress, den Versailler Vertrag und schließlich das Potsdamer Abkommen. Die je spezifischen Voraussetzungen von Friedensschlüssen werden in den Blick genommen, um nach den Bedingungen eines tragfähigen und nachhaltigen Friedens zu fragen. Die zahlreichen Materialien schärfen den Blick der Schülerinnen und Schüler für die Herausforderungen der Gegenwart – sei es in Afghanistan, Syrien oder anderswo. Kapitel über aktuelle Konflikte und den erinnerungskulturellen Umgang mit Sieg und Niederlage schließen das Heft ab.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Friedensschlüsse
Autoren/Herausgeber: Hartmann Wunderer
Aus der Reihe: Geschichtsunterricht praktisch
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783734401008

Seitenzahl: 24
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 122 g
Sprache: Deutsch

Hartmann Wunderer,Dr., Lehrer an einem Wiesbadener Gymnasium; zahlreiche
Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen vor allem zur Neuen und Neuesten Geschichte und zur Geschichtsdidaktik; Schulbuchautor

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht