Erweiterte
Suche ›

Friedrich Johannes Frommann (1797–1886) und der deutsche Buchhandel

und der deutsche Buchhandel

Sax-Verlag,
Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Frommanns Waffe waren Worte. Er setzte sie erfolgreich ein als politischer Publizist und als Verleger. 34 Jahre stritt er im Dienst des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels u.a. gegen räuberischen Nachdruck im Buchhandel, für Urheberrecht und Pressefreiheit.
Seiner Neigung entsprachen Tätigkeiten im öffentlichen Leben, seinem persönlichen Feld der politische Verlag. Doch fehlte ihm eine rein merkantile Ader.
'Außerdem war ich zu wählerisch, wollte nichts verlegen, was mir nicht gut und nützlich schien, hatte gar keinen Respect vor dem, was augenblicklich den allgemeinen Beifall fand.'

Details
Schlagworte

Titel: Friedrich Johannes Frommann (1797–1886) und der deutsche Buchhandel
Autoren/Herausgeber: Ingrid Dietsch
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783867291521

Seitenzahl: 160
Format: 23 x 15 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 436 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht