Erweiterte
Suche ›

Friesenrecht - Akt II Revisited

Im Netz der Macht

Books on Demand,
Buch
14,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der untote Friesenkönig Radbod ist zwar besiegt, doch seine Warnung klingt vielen immer noch in den Ohren und scheint sich nun zu bewahrheiten. Streitereien, Unruhen und merkwürdige Ereignisse im Land erhitzen die Gemüter, blutige Fehden liegen in der Luft. Als sein Onkel Ulrich bei Schlichtungsversuchen stirbt, wird auch der Greetsieler Kaufmann Jens Janssen in diese Geschehnisse hineingezogen. Bald schon stellt sich heraus, dass es sich bei all dem nicht um Zufälle handelt…
Unterdessen begeben sich Hinnerk und Leevke auf eine Reise, welche sie durch das garstige Moor führt, in welchem ein menschenfressendes Ungetüm hausen soll. Ihr Ziel ist die Handelsstadt Emden, denn vom Bischof erhoffen sie sich Antworten auf Leevkes Herkunft. Kann er das Geheimnis um ihre Kräfte lüften?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Friesenrecht - Akt II Revisited
Autoren/Herausgeber: Gerd B. Freimuth
Aus der Reihe: Friesenrecht - Lieber tot als Sklave
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783741225918

Seitenzahl: 432
Format: 22 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 682 g
Sprache: Deutsch

Gerd B. Freimuth:
Gerd Freimuth wurde am 15.06.1985 in Norden geboren und arbeitet derzeit als IT-Administrator in Ostfriesland. Seit der Grundschule zeichnet und schreibt er immer wieder kleine Geschichten (u.a. über sprechende Flummis). Friesenrecht ist sein erster Versuch eine komplette, durchgehende Handlung in einem Fantasy-mittelalterlichen Setting zu erzählen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht