Erweiterte
Suche ›

Frühling

Erzählungen 1913

Dörlemann,
Buch
25,00 € Preisreferenz Sofort lieferbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

1913 – das Jahr vor der Weltkriegskatastrophe – fiel in die Zeit boomender russischer Großstädte und der unge­lösten Fragen in der russischen Provinz. Russlands Weiten
sind geprägt von Niedergang und diffuser Erwartung. Auf der Höhe seiner Erzählgewalt verfolgt Iwan Bunin sein li­terarisches Großprojekt, das Bild dieser Welt zu zeichnen.
Der Bauer, der zur Unzeit sein Getreide verkaufen sollte, oder derjenige, der seinem Herrn Geschichten von Gewalt gegen Gutsbesitzer erzählt, der Seminarist, der sich für et­was Besseres hält, die brutal verprügelte Kupplerin, der in alle Geheimnisse eingeweihte Pferdedoktor, der missrate­ne, gequälte Sohn, die Frau, die ihr Leben in der Erinnerung an einen jugendlichen Sommer voller Liebe verbringt, und nicht zuletzt der Städter, der kurz in seinem provinziel­ len Kindheitsort Halt macht – in all diesen und anderen Fi­guren, in jeder dieser präzisen wie poetischen, anrührenden Skizzen, findet sich ein Stück dieser Welt wieder.

Details
Schlagworte

Titel: Frühling
Autoren/Herausgeber: Iwan Bunin, Thomas Grob (Hrsg.)
Übersetzer: Dorothea Trottenberg
Aus der Reihe: Bunin Werkausgabe
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783038200314

Seitenzahl: 300
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht