Erweiterte
Suche ›

Fuzzy Sets und ihre konzeptionelle Anwendung in der Produktionsplanung

von
Buch
49,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die modellgestützte Planung von Produktionen ist seit vielen Jahren Gegenstand theoretischer wie praktischer Bemühungen. Eine Schwäche vieler Konzepte ist die nicht problemadäquate Abbildung realer Entscheidungssituationen. Damit sind die im Rahmen dieser Ansätze zu ermittelnden Lösungen nur beschränkt praktisch umsetzbar. Herr SteiIuücke entwickelt durch geeignete Nutzung von Eigenschaften und Ergebnissen unscharfer Mengen vielversprechende Ansätze zur Beseitigung dieser Defizite. Hierzu beschäftigt er sich auf sehr hohem theoretischem Niveau mit unscharfen Mengen, beweist auf der Grundlage des ZADEHschen Erweiterungsprinzips Verknüpfungsregeln fur unscharfe Zahlen und spezifiziert in umfassender Weise die Bedingungen, die fur ihre Anwen dung gegeben sein müssen. Die Ausfuhrungen beeindrucken durch Originalität und Stringenz. Auf dieser Grundlage wird zum einen ein Modell zur operativen integrierten Produktions programm- und Beschaffungsplanung formuliert und darauf aufbauend eine Heuristik zur Lösung dieses Planungsproblems entwickelt. Zum anderen werden unscharfe Produktions regeln konstruiert, die im Rahmen eines wissensbasierten Ansatzes zur Steuerung von Produktionen eingesetzt werden. Die vorliegende Arbeit stellt einen bemerkenswerten Beitrag zur Absicherung und Weiterentwicklung der Fuzzy-Set-Theorie dar und macht beispielhaft deutlich, wie auf ihrer Grundlage innovative Lösungen fur komplexe praktische Produktionsprobleme erzielt werden können. PROF. DR. OITO ROSENBERG Vorwort Die vorliegende Arbeit wurde im Dezember 1996 von der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität-Gesamthochschule Paderborn als Dissertation angenommen. Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle bei all den Personen bedanken, die zum Gelingen der Arbeit beigetragen haben.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Fuzzy Sets und ihre konzeptionelle Anwendung in der Produktionsplanung
Weitere Mitwirkende: Martin Steinrücke
Ausgabe: 1997

ISBN/EAN: 9783824403424
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 380
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 515 g
Sprache: Deutsch

Dr. Martin Steinrücke studierte Betriebswirtschaftslehre und Mathematik an der Universität Münster. Mit der hier angezeigten Arbeit promovierte er 1996 an der Universität - Gesamthochschule Paderborn.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht