Erweiterte
Suche ›

Geheim geweiht

Wieser Verlag,
Buch
18,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Zur Zeit des kalten Krieges entschließt sich die römisch katholische Kirche hinter dem Eisernen Vorhang, eine Untergrundkirche aufzubauen. Im Geheimen werden auch Frauen geweiht. Davon will Rom nach dem Fall des kommunistischen Systems nichts mehr wissen. Auf dieser historischen Grundlage erzählt dieser Roman die Geschichte Katjas, der Tochter eines Geheimbischofs, die noch knapp vor dessen Deportation von ihm zur Priesterin geweiht wurde. Nach dem Umbruch versucht der Vatikan ihr Schweigen zu erkaufen. Sie schwankt zwischen Gehorsam, dem Wunsch nach Anerkennung und ihrer Liebe zu dem krebskranken Daniel, der sie bei ihrem Comingout unterstützen möchte. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Unterdessen bemüht sich in Rom eine päpstliche Kommission, das Thema Frauenpriestertum wieder aus der Welt zu schaffen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Geheim geweiht
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Bergmann

ISBN/EAN: 9783990292037

Seitenzahl: 200
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Wolfgang Bergmann, geboren 1963, ist Magister der Theologie. Nach einer kirchlichen Laufbahn als Sprecher der Caritas, Kommunikationschef der Erzdiözese Wien und Gründer von Radio Stephansdom übernahm er die Geschäftsführung der Tageszeitung Der Standard. Buchcovergestaltung unter Verwendung eines Bildes von Raphael Bergmann, Titel „priestress“, Acryl auf Leinwand, 60 x 50 cm, 2016

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht