Erweiterte
Suche ›

Gehirn, Seele und Computer

Der Mensch im Quantenzeitalter

Buch
44,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Steht der Durchbruch zur ›denkenden Maschine‹ kurz bevor? Was bedeuten die Erkenntnisse der Quantenmechanik für das Verhältnis von Geist und Seele? Diese und andere Fragen stellt Günter Ewald in seiner spannenden Darstellung. Er illustriert die Problematiken durch zahlreiche Beispiele neuer technologischer und wissenschaftlicher Entwicklungen. Seine naturwissenschaftliche und theologische Kompetenz ermöglichen eine Diskussion über die Frage nach der unsterblichen Seele auf aktueller Grundlage.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Gehirn, Seele und Computer
Autoren/Herausgeber: Günter Ewald

ISBN/EAN: 9783534235834

Seitenzahl: 156
Format: 22 x 14,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 242 g
Sprache: Deutsch

Günter Ewald, geb. 1929, ist emeritierter Professor für Mathematik der Universität Bochum. 1975-1989 war er Mitglied des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentages.

Die Diskussion um das Verhältnis zwischen Computer und Geist, zwischen Gehirn und Seele wird durch aktuelle technologische Entwicklungen auf eine neue Basis gestellt. Vor allem die Quantencomputer werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten eine Revolution des Denkens bewirken. Dieser Band stellt die technologischen Innovationen vor und zeigt, wie Quantenphysik, Kosmologie und Biologie sich zu traditionellen Denkmustern der Philosophie und Theologie verhalten. Kann unter diesen Umständen der christliche Glaube an eine unsterbliche Seele noch begründet werden? Der Autor, gleichermaßen kompetent auf naturwissenschaftlichem wie theologischem Gebiet, warnt davor, das Menschen- und Weltbild der Religion vorschnell über Bord zu werfen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht