Erweiterte
Suche ›

Gelehrte und gelebte Religion

Religion bei Religionslehrerinnen und Religonslehrern. Befragungsergebnisse einer wissenschaftlichen Untersuchung in der gesellschaftlichen Diskussion

von
Taschenbuch
12,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Andreas Feige
Die ReligionslehrerInnen als Symptom der Entkoppelung von Kirche und Gesellschaft
Petra Pfaff
Das Verhältnis von Kirche und schulischem Religionsunterricht
Ewald Wirth
Schulpraktische Expertise: Ökumene in der Schulpraxis
Bärbel Husmann
Leseeindrücke zur Lektüre "Religion" bei ReligionslehrerInnen
Podiumsgespräch
Die Diskussionen in den Arbeitsgruppen.
Dr. Wolfgang Vögele im Gespräch mit den Experten der Arbeitsgruppen
Bernhard Dressler
Ist der Generationenwechsel ein Paradigmenwechsel?
Zum Gestaltwandel der Religion an der Schule
Benno Haunhorst
Die Untersuchungsergebnisse und der Alltag konfessioneller Kooperation in Niedersachsen.
Perspektiven eines katholischen Religionslehrers
Ernst Kampermann/Rolf Bade
Statements zu den Vorträgen von Bernhard Dressler und Benno Haunhorst
Friedrich Schweitzer
Selbstauskunft oder Unterrichtsbeobachtung?
Religionsunterricht in der Selbstwahrnehmung von Lehrerinnen und Lehrern und in der Außenperspektive von Unterrichtsforschung
Christoph Bizer
"Wahlverwandtschaften"? "Gestalten von Religion" im individuellen Leben und im öffentlichen Raum des schulischen Religionsunterrichts
Volker Drehsen
Christliche Rede in säkularer Gesellschaftskultur.
Konturen einer protestantischen "Bildungsreligion" zwischen Zivilreligion und Offenbarungstheologie
Christian Grethlein
Praktizierte Religionspädagogik im Spiegel der Selbstwahrnehmungen der ReligionslehrerInnen
Hermann Lübbe
Religion in Modernisierungsprozessen - existenziell, kulturell und institutionell
Podiumsgespräch
"Bildungsreligion" - eine gesellschaftlich-politische Aufgabe

Details
Schlagworte

Titel: Gelehrte und gelebte Religion
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Vögele (Hrsg.)
Aus der Reihe: Loccumer Protokolle

ISBN/EAN: 9783817222018

Seitenzahl: 174
Format: 20,5 x 14,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 224 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht