Erweiterte
Suche ›

Gelehrtentheater

Bühnenmetaphern in der Wissenschaftsgeschichte zwischen 1870 und 1914

De Gruyter,
Buch
99,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Dem Begriff der "Sozialen Rolle" kommt heute in der Gesellschaftswissenschaft eine ebenso festgelegte Bedeutung zu wie der "Kathartischen Methode" oder der "Dramatisierung des latenten Trauminhalts" in der Psychoanalyse. Die Untersuchung grundlegender Texte der Jahrhundertwende zeigt jedoch, daß den "Vätern" dieser Begriffe deren metaphorischer Charakter durchaus bewußt war. »Gelehrtentheater« deutet die modernen wissenschaftlichen Bühnenmetaphern im Hinblick auf die ihnen zugrundeliegenden ästhetischen Vorstellungen. Der Bezug von Wissenschaftssprache und Theatergeschichte wird so sichtbar.

Details
Schlagworte

Titel: Gelehrtentheater
Autoren/Herausgeber: Bettina Conrad
Aus der Reihe: Theatron

ISBN/EAN: 9783484660410

Seitenzahl: 266
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 376 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht