Erweiterte
Suche ›

Gemeindechronik St.Ilgen

Weishaupt, H,
Buch
31,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Historie und Wirtschaft, Soziales und Brauchtum, Siedlungsformen und Vereine – lebendige Geschichtsschreibung am Beispiel einer Hochschwab-Gemeinde
Jeder Ort, jeder Hof, jede Familie hat ihre Vergangenheit, die alles umfasst, was im Laufe der vielen Jahrhunderte dort geschehen ist, was an Freude und Leid erlebt wurde. Vieles von dem bleibt uns verborgen, vieles ist gar nie aufgeschrieben worden. Alles das aber, was erforschbar ist, lässt aus der dunklen Vergangenheit eine lebendige Geschichte werden. So wird der Historiker zum Vermittler zwischen der toten Vergangenheit und der lebenden Gegenwart.
Mit diesem Buch ist ein Teil der Vergangenheit St. Ilgens zur Geschichte geworden.
Besonders wertvoll für die Geschichte St. Ilgens sind (neben anderen Archivbeständen) die historischen Dokumente des vulgo Hainzler aus dem 18. und 19. Jahrhundert; nur sehr selten sind für diesen Zeitraum bäuerliche Dokumente erhalten geblieben, geschweige überhaupt geschrieben worden. Beim Hainzler beginnt die bäuerliche Buchführung bereits mit dem Jahr 1831! Nur anhand dieser Unterlagen konnte vieles vom einstigen Alltags-, Sozial- und Wirtschaftsleben in unsere Zeit herübergerettet werden. So wird der geneigte Leser immer wieder auf das "Hofarchiv Hainzler" stoßen.
Eine Ortschronik soll für die Bevölkerung eines Ortes geschrieben werden. Unter der Mitarbeit der Bevölkerung wurde seitens der Gemeinde historisches Fotomaterial gesammelt. Mit diesen wahren Schätzen beginnt die Chronik schließlich auch zu leben. Ergänzend dazu konnte in vielen Gesprächsstunden auch die erlebte Geschichte St. Ilgens erhoben werden. So kommen diese Zeitzeugen auch immer wieder zu Wort.
Die Gegenwart St. Ilgens wird ebenso dokumentiert: die Vereine werden vorgestellt und im Häuserbuch wird jedes Haus der Gemeinde beschrieben! Zahlreiche historische und aktuelle Fotos!

Details
Schlagworte

Titel: Gemeindechronik St.Ilgen
Autoren/Herausgeber: Franz Jäger
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783705901346

Seitenzahl: 480
Format: 24,5 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,100 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht