Erweiterte
Suche ›

Gender Budgeting im Gemeindehaushalt

Nutzen, Theorie und Praxis

MANZ Verlag Wien,
Buch
16,34 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit (verhältnismäßig) kleinem Einsatz große Wirkungen erzielen!
Gender Budgeting ist ein interessantes Instrument für Gemeinden, in Zeiten immer knapper werdender finanzieller Ressourcen, Dienstleistungen für die gesamte Bevölkerung effizient und bedürfnisgerecht zur Verfügung zu stellen: Vor allem folgende Frage ist punktgenau zu analysieren: „Welche Bevölkerungsgruppe treffen Einsparungen mit welcher Wirkung und welchen Folgen?“
Darüberhinaus werden in dieser Schriftenreihe folgende Aspekte von Gender Budgeting behandelt:
- Das 1x1 der Umsetzung in Gemeinden
- In fünf Schritten zum effizienten und gerechten Budget
- Erfolgreiche Gestaltung von Schulungen – praktische Tipps
Eine optimale Umsetzung erleichtert Gemeinden, die verantwortungsbewusste Nachhaltigkeit ihrer Entscheidungen zu unterstreichen und damit das Vertrauen in ihre politischen Entscheidungsträger zu stärken.

Details
Schlagworte

Titel: Gender Budgeting im Gemeindehaushalt
Autoren/Herausgeber: Vera Jauk, Silvia Kronberger
Aus der Reihe: Recht & Finanzen für Gemeinden

ISBN/EAN: 9783214145170

Seitenzahl: 68
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht