Erweiterte
Suche ›

Gender Studies in den Altertumswissenschaften

Räume und Geschlechter in der Antike

Taschenbuch
26,50 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Henriette Harich-Schwarzbauer, Thomas Späth
Räume und Geschlechter in der Antike
Pauline Schmitt Pantel
Du symposion au sanctuaire: les espaces des cités grecques entre
gender et identité politique
Erich Kistler
Ehefrauen im Megaron, aber keine im Andron! Ranghohe Frauen
beim Bankett im vor- und früharchaischen Griechenland
Sandrine Ducaté-Paarmann
". Eisidotos a offert la courotrophe." (IG II2 4478). Images, espaces et
genres dans les sanctuaires des divinités courotrophes
Véronique Dasen
Les lieux de l'enfance
Adrian Stähli
Die Konstruktion sozialer Räume von Frauen und Männern in Bildern
Christiane Kunst
Frauenzimmer in der römischen domus
Claude Calame
Jeux de genre et performance musicale dans le choeur de la tragédie classique.
Espace dramatique, espace cultuel, espace civique
Susanne Gödde
Göttlich, dämonisch, weiblich. Konzeptionen des Gerüchts
in der griechisch-römischen Antike
Seraina Plotke
Rederecht oder Schweigepflicht? -
Frauen als Teilnehmerinnen am Gastmahl in Rom
Rebecca Lämmle
Die Natur optimieren: Der Geschlechtswandel der
Iphis in Ovids Metamorphosen
Francesca Mencacci
Im gläsernen Käfig. Frauen und Räume im
Geschlechterdiskurs der augusteischen Literatur

Details
Schlagworte

Titel: Gender Studies in den Altertumswissenschaften
Autoren/Herausgeber: Henriette Habich-Schwarzbauer, Thomas Späth (Hrsg.)
Aus der Reihe: IPHIS - Beiträge zur altertumswissenschaftlichen Genderforschung
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783884767894

Seitenzahl: 256
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Französisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht