Erweiterte
Suche ›

Georg Philipp Telemanns Kantatenjahrgang auf Dichtungen von Gottfried Behrndt

Ein Beitrag zur Phänomenologie von Telemanns geistlichem Kantatenwerk.

Olms, Georg,
Buch
68,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die vorliegende Studie über Georg Philipp Telemanns 1736/1737 auf Texte von Gottfried Behrndt komponierten Kantatenzyklus stellt erstmals einen einzigen Jahrgang in den Mittelpunkt einer wissenschaftlichen Arbeit. Nach einem ersten Vorstoß von Werner Menke in den 1940er Jahren setzte sich die Erforschung von Telemanns geistlichem Kantatenschaffen erst in den 1990er Jahren fort, wobei sich die wenigen umfangreicheren Forschungsarbeiten jeweils mit mehreren Kantatenjahrgängen befassen. Dagegen liefert die Konzentration auf den Behrndt-Jahrgang vertiefte musikanalytische Ergebnisse zu Telemanns Kantatenkomposition.
Gleichzeitig werden, um das individuelle werkhafte Profil des Behrndt-Jahrgangs zu ermitteln, umfassende systematische Vergleiche mit anderen Kantatenjahrgängen Telemanns angestellt. So lassen sich auch allgemeine Erkenntnisse zur Phänomenologie von Telemanns Kantatenschaffen gewinnen und musikhistorische Entwicklungslinien in seinem Kantatenwerk aufzeigen.
Neben Text- und Musikanalysen nimmt der Band das geistesgeschichtliche Umfeld der Dichtungen Behrndts in den Blick und informiert über Quellen, Aufführungspraxis und Rezeption des Behrndt-Jahrgangs.

Details
Schlagworte

Titel: Georg Philipp Telemanns Kantatenjahrgang auf Dichtungen von Gottfried Behrndt
Autoren/Herausgeber: Nina Eichholz
Aus der Reihe: Studien und Materialien zur Musikwissenschaft
Ausgabe: 1., 2015

ISBN/EAN: 9783487152325

Seitenzahl: 460
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 908 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht