Erweiterte
Suche ›

Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft

40 Jahre Juristische Fakultät Augsburg

Nomos,
Buch
69,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit ihrer Gründung im Jahre 1971 steht die Juristische Fakultät der Universität Augsburg für Praxisnähe und Internationalität. Der Band vereint die aus Anlass ihres 40-jährigen Gründungsjubiläums gehaltenen Vorträge. Die Beiträge, die auf ein Symposium und eine Ringvorlesung zurückgehen, thematisieren Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft. Behandelt werden neben grundlegenden rechtstheoretischen und rechtsvergleichenden Fragestellungen aktuelle Probleme des Antidiskriminierungsrechts, der Strafgerechtigkeit, der Generationengerechtigkeit, der globalen Ächtung der Todesstrafe, der „Corporate Social Responsibility“, der Regulierung und Haftung von Ratingagenturen sowie des Rechts auf Vergessen und Erinnern. Mit Beiträgen von: Martina Benecke, Ronald A. Brand, Johannes Kaspar, Gregor Kirchhof, Paul Kirchhof, Arnd Koch, Michael Kort, Thomas M.J. Möllers & Christine Wecker, Matthias Rossi, Jerzy Stelmach, Morikazu Taguchi, Peter Wendel

Details
Schlagworte

Titel: Gerechtigkeitsfragen in Gesellschaft und Wirtschaft
Autoren/Herausgeber: Arnd Koch, Matthias Rossi (Hrsg.)
Aus der Reihe: Augsburger Rechtsstudien
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783848704361

Seitenzahl: 260
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 479 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht