Erweiterte
Suche ›

Geschichte Russlands

Von den Anfängen bis heute

Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Horst Günther Linke zeichnet in einer komprimierten Analyse die Geschichte Russlands vom Mittelalter und dem Moskauer Großherzogtum über die Glanzzeit des Zarenreiches bis zur Sowjetunion nach. Ein Ausblick auf die Entwicklungen und Möglichkeiten der heutigen russischen Konföderation stellt die Bezüge zu Gegenwart und Zukunft Russlands dar

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Geschichte Russlands
Autoren/Herausgeber: Horst G Linke
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783534138302

Seitenzahl: 239
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Horst Günther Linke, geb. 1942, ist Professor für Osteuropäische Geschichte an der Universität Bonn.

Die russische Geschichte ist den meisten erst ab Peter dem Großen und Katharina der Großen im Bewusstsein. Dass bereits das christianisierte Kiewer Reich im 11. Jahrhundert als ebenbürtiger Bestandteil des "Orbis christianus" angesehen wurde, ist vielfach nicht bekannt.
Horst Günther Linke, Fachmann für die Geschichte Russlands und seiner Beziehung zu Europa, erzählt klar und kompakt die Geschichte dieses erstaunlichen Landes von den mittelalterlichen Anfängen an. Er schildert den Weg vom Moskauer Großfürstentum zum Zarenreich und zur Etablierung der Romanov-Dynastie. Die Glanzzeit des Zarenreiches im 18. Jahrhundert unter Peter dem Großen und Katharina der Großen wird abgelöst durch das krisenhafte 19. Jahrhundert. Aus den revolutionären Umbrüchen im Ersten Weltkrieg entsteht die kommunistische Sowjetunion, deren Aufstieg, Höhepunkt und Niedergang klar und anschaulich beschrieben werden.
Ein Schlusskapitel analysiert die Situation des Riesenreiches nach Ende der Sowjetunion und gibt einen Ausblick auf die weitere mögliche Entwicklung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht