Erweiterte
Suche ›

Geschlechterverhältnisse und Führungspositionen

Eine figurationssoziologische Analyse der Stereotypenkonstruktion

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

"Im Zeichen von Political Correctness und Antidiskriminierungspolitik, von Geschlechterkonstruktionen und ihrer Dekonstruktion scheint das traditionelle Koordinatensystem der Geschlechterbeziehungen und die Verortung von 'Männlichkeit' und 'Weiblichkeit' ins Wanken geraten zu sein. In der gesellschaftlichen Wirklichkeit ist die soziale Ungleichheit aufgrund des Geschlechts jedoch nach wie vor signifikant. (...) Diese Arbeit will den hochgradig voraussetzungsreichen Prozeß der Vergeschlechtlichung professioneller, insbesondere akademischer Führungspositionen aus der figurationssoziologischen Perspektive eines Verhältnisses zwischen Etablierten und Außenseiterinnen heraus aufzeigen."
(Aus der Einleitung)

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Geschlechterverhältnisse und Führungspositionen
Autoren/Herausgeber: Stefanie Ernst
Aus der Reihe: Studien zur Sozialwissenschaft
Ausgabe: 1999

ISBN/EAN: 9783531133225
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 364
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 556 g
Sprache: Deutsch

Stefanie Ernst ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht