Erweiterte
Suche ›

Gesellschaft in literarischen Texten

Ein Lese- und Arbeitsbuch Band 2: Ökonomische, politische und kulturelle Aspekte

von
Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das zweibändige Werk ist eine andere Art Einführung in sozialwissenschaftliches Denken. In dem Arbeits- und Lesebuch versammelt sind literarische Texte, die soziale Strukturen und Prozesse in besonderer Weise deutlich werden lassen. Literatur repräsentiert soziale Situationen und Zusammenhänge, soziale und ideologische Milieus in ihren jeweils spezifischen Ausdrucks- und Redeformen. Texte enthalten Zeichen und Charakteristika, die eine Identifikation des sozialen Ortes oder der handelnden Personen und ihrer Beziehungen erlauben. Textsammlungen zu ökonomischen, politischen und kulturellen Aspekten werden in Band 2 präsentiert.

Details
Autor

Titel: Gesellschaft in literarischen Texten
Autoren/Herausgeber: Ralf Zoll (Hrsg.)
Ausgabe: 2005

ISBN/EAN: 9783810039569
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 320
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 420 g
Sprache: Deutsch

Dr. Ralf Zoll war bis 2004 Professor für Angewandte Soziologie und Direktor des Zentrums für Konfliktforschung der Philipps-Universität Marburg.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht