Erweiterte
Suche ›

Gesellschaftlicher Wiederaufbau in Afghanistan

Voraussetzungen, Rivalitäten, Partnerschaften

von
Sonstiges Produkt
10,00 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Inhalt
I. Einführung
Christoph Zöpel
Vorwort
Martin Büscher
Begrüßung
II. Aktuelle Lage und erste Bilanzierungen
Armin Farhang
Afghanistans Wiederaufbau: Eine erste Bilanz
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ)
Beiträge der deutschen Entwicklungszusammenarbeit zum langfristigen Wiederaufbau und zur Friedenssicherung in
Afghanistan
Rona Yussof Mansury
Die aktuelle Lage und die neue Verfassung
Detlef Meyer-Oehme
Zur aktuellen Situation in Afghanistan
III. Dimensionen des Wiederaufbaus
A. Ghanie Ghaussy
Zur Entwicklung des afghanischen Bank- und Kreditsystems und seiner Perspektiven unter den Bedingungen der
islamischen Ideologien
Belal El-Mogaddedi
Die Rolle der NGO’s im Wiederaufbauprozess
Eine kritische Auseinandersetzung
Reimut Düring/Sonja Nelles
Wiederaufbau Afghanistans
Unterstützung beim Aufbau von Wirtschaftsstrukturen
Mastura Nawaz
Frauenförderung in Afghanistan
Alte Probleme gelöst? Neue hinzugekommen? Was tun?
Ataullah Zulfacar / Ahmad Qaderi / Mir Hafizuddin Sadri
Erfahrungen des Dachverbandes / Ärzteverein und Gesundheitspersonal
Maryam Sabri
Rehabilitation von traumatisierten, weiblichen Kriegsopfern
Martin Wienbeck
Akademische Fortschritte in der afghanischen Medizin am
Beispiel der Gastroenterologie
Sobeir Zediqian
Afghanische Tradition und die Unterstützung von Kindern
Detlef Meyer-Oehme
Aufbau des Schulwesens: Förderung der Amani-Oberrealschule und des Mädchengymnasiums Aysha-e-Durani
Ruthild Meyer-Oehme
Berufsbildende Schulen in auswegloser Situation?
Das Mädchengymnasium Jamhuriat
Ursula Hartig
Studienprojekt „Studenten bauen in Kabul“
Said Mahmood Mahmoodi
Der mögliche Beitrag Deutschlands zum Wiederaufbau von Kulturgütern in Afghanistan Rupert Neudeck
Auch eine Weihnachtserzählung:
Die beiden Kinder von Dashte Kalar
Lesung aus seinem Buch „Jenseits von KABUL – Unterwegs in Afghanistan“ (Auszug)
Rupert Neudeck
Jenseits von Kabul – Unterwegs in Afghanistan
Lesung aus seinem Buch „Jenseits von KABUL – Unterwegs in Afghanistan“ (Auszug)
IV. Zusammenführung und Ausblick
Ernst-Albrecht von Renesse
Afghanische Identität und westlicher Einfluss
Nadia Karim
Reduziert uns nicht auf die Chadari!
Was hat sich für die Frauen in Afghanistan verändert? Obeidullah El-Mogaddedi, Belal El-Mogaddedi
Die Einbindung religiöser Kräfte zum Wiederaufbau und zur Stabilisierung Afghanistans Martin Büscher
Islam und westliche Demokratie – Sozio-kulturelle Sensibilität in Afghanistan
V. Anhang
Programm der Veranstaltung
Zu den Autorinnen und Autoren

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Gesellschaftlicher Wiederaufbau in Afghanistan
Autoren/Herausgeber: Martin Büscher (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Nadia Karim, Belal El- Mogaddedi, Ernst A von Renesse, Martin Büscher, Amin Farhang, Rona Yussof Mansury, Detlef Meyer-Oehme, Ruthild Meyer-Oehme, A Ghanie Ghaussy, Belal El- Mogaddedi, Reimut Düring, Sonja Nelles, Mastura Nawaz, Ataullah Zulfacar, Ahmad Qaderi, Mir Hafizuddin Sadri, Maryam Sabri, Martin Wienbeck, Sobeir Zediqian, Ursula Hartig, Said M Mahmoodi, Rupert Neudeck, Ernst A von Renesse, Nadia Karim, Obeidullah El- Mogaddedi, Christoph Zöpel
Aus der Reihe: Tagungsprotokolle
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783931845858

Seitenzahl: 160
Format: 21 x 14,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 272 g
Sprache: Deutsch

Dr. Martin Büscher, Studienleiter Institut für Kirche und Gesellschaft, Vorbereitungskreis Afghanistan-Tagung, Iserlohn
Reimut Düring, InWEnt gGmbH, Köln
Belal El-Mogaddedi, Vorbereitungskreis Afghanistan-Tagung, Springe
Dr. Obeiduallah El-Mogaddedi, Springe
Dr. Amin Farhang, Minister für Wiederaufbau der islamischen Republik Afghanistan, Kabul
Dr. A. Ghanie Ghaussy, Prof. (em.) der Hochschule der Bundeswehr, Hamburg
Ursula Hartig, TU Berlin, Fachbereich Architektur
Nadia Karim, Vorstandsmitglied Afghanischer Frauenverein, Vorbereitungskreis Afghanis-tan-Tagung, Hagen a.T.W
Dr.-Ing. Said Mahmood Mahmoodi, Vorsitzender Deutsch-Afghanische Gesellschaft in Nie-dersachsen e.V., Gifhorn
Rona Yussof Mansury, Vorstandsmitglied Afghanischer Frauenverein, Neuwied
Dr. Detlef Meyer-Oehme, Oberstudienrat a. D., Auggen (Schwarzwald)
Ruthild Meyer-Oehme, Auggen (Schwarzwald)
Mastura Nawaz, Mitglied Afghanischer Frauenverein, Bochum
Sonja Nelles, InWEnt gGmbH, Köln
Dr. Rupert Neudeck, Gründer und Ehrenvorsitzender „Cap Anamur“, Troisdorf
Dr. Ahmad Qaderi, Vorstandsmitglied des Dachverbandes des Afghanischen Medizinischen Fachpersonals, Melle
Dr. h.c. Ernst-Albrecht von Renesse, Vorstandsmitglied der wissenschaftlichen Arbeitsge-meinschaft Afghanistan, Vorbereitungskreis Afghanistan-Tagung, Bochum
Maryam Sabri, Medica Mondiale, Kabul/Köln
Mir Hafizuddin Sadri, Vorsitzender des Förderkreises für Schulwesen und medizinische Ver-sorgung Afghanistan e.V., Brakel
Dr. Martin Wienbeck, Prof. (em.) für Gastroenterologie, Düsseldorf
Sobeir Zediqian, Afghanistan Hilfs- und Entwicklungsdienst (AHED), Hamburg
Dr. Christoph Zöpel, Staatsminister a.D., MdB, Schirmherr der Afghanistan-Tagung, Bochum
Dr. Ataullah Zulfacar, Vorstandsmitglied des Dachverbandes des Afghanischen Medizini-schen Fachpersonals, Detmold

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht