Erweiterte
Suche ›

Gesundheitswesen für Praktiker

System, Akteure, Perspektiven

Buch
39,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieses Fachbuch bietet eine umfassende, fundierte Darstellung des deutschen Gesundheitssystems. Zielgruppe sind alle, die sich mit dem Deutschen Gesundheitssystem beschäftigen. Inhaltlich bewegen sich die Autoren von einer systematischen Darstellung zum Aufbau von Gesundheitssystemen generell über internationale Ansätze zur Ausgestaltung von Gesundheitssystemen hin zum deutschen Gesundheitssystem mit all seinen Institutionen sowie Finanz- und Leistungsströmen. Ein Vielzahl von Übersichten erleichtert den raschen Zugang zu den dargestellten Sachverhalten.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Gesundheitswesen für Praktiker
Autoren/Herausgeber: Volker Penter, Boris Augurzky
Ausgabe: 2014

ISBN/EAN: 9783658004149

Seitenzahl: 217
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 395 g
Sprache: Deutsch

Dr. Boris Augurzky ist seit August 2003 als Kompetenzbereichsleiter am RWI Essen tätig. Seine Forschungsinteressen liegen auf angewandten ökonometrischen Fragestellungen im Bereich der Gesundheitsökonomie. Schwerpunkte liegen auf dem stationären Gesundheitssektor, auf Fragen zur Reformierung des Gesundheitssystems und auf der Evaluation von Politikmaßnahmen. Unter anderem ist er Autor des Krankenhaus Rating Reports sowie des Reha und Pflegeheim Rating Reports. Seit 2007 ist er zusätzlich Geschäftsführer der Institute for Health Care Business (HCB) GmbH, einer gemeinsamen Ausgründung des RWI Essen, der ADMED GmbH und HPS Research. Professor Dr. Volker Penter ist Leiter Health Care der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin; umfangreiche Erfahrungen in Prüfung und Beratung von Gesundheitseinrichtungen; Honorarprofessor an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der TU Dresden; Dozent im Bereich Gesundheitsökonomie und Medizin an der Dresden International University.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht