Erweiterte
Suche ›

Glaube, der funktioniert

Glaubensräuber enttarnen und ein leidenschaftlicher Freund Gottes werden

GloryWorld-Medien,
Buch
13,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Christine Wagner schreibt sowohl inspirierend als auch herausfordernd über eine dringend notwendige Reform, ja, eine „Revolution“ unserer traditionellen Vorstellungen des christlichen Glaubens und identifiziert eine ganze Reihe weit verbreiteter religiös-traditioneller Ansichten, die zwar „gläubig“ erscheinen, aber ganz unvereinbar sind mit dem echten Glauben, wie ihn die Bibel beschreibt und die Evangelien ihn bezeugen.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Glaube, der funktioniert
Autoren/Herausgeber: Christine Hauke
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783936322576

Seitenzahl: 240
Format: 20,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 280 g
Sprache: Deutsch

Seit 1991 bereist Christine Hauke (geb. Wagner) verschiedene Nationen und dient dem gesamten Leib Jesu, vielfach aber auch Geschäftsleuten oder Personen in Leitungspositionen. Sowohl ihr Lebensstil als auch ihre prophetischen Botschaften vermitteln Klarheit und Einfachheit und offenbaren außerdem das Herz und die Gedanken Gottes für sein Volk. Die Berufenen trainieren, Bücher schreiben und für ihren Ehemann eine leidenschaftliche Liebhaberin sein, sieht sie als ihre Aufgabe und Erfüllung.

Wie kommen wir zu einem Glauben, der nicht nur unser Innenleben grundlegend verändert, sondern auch unsere Umgebung mit der Kraft des Evangeliums in Berührung bringt?
Christine Hauke schreibt sowohl inspirierend als auch herausfordernd über eine dringend notwendige Reform, ja, eine „Revolution“ unserer traditionellen Vorstellungen des christlichen Glaubens und identifiziert eine ganze Reihe weit verbreiteter religiös-traditioneller Ansichten, die zwar „gläubig“ erscheinen, aber ganz unvereinbar sind mit dem echten Glauben, wie ihn die Bibel beschreibt und die Evangelien ihn bezeugen.
Auf ihren vielen Reisen in andere Nationen und in erweckte Gebiete ist die Autorin Zeugin geworden von einem einfachen, aber radikalen Lebensstil gesunden Glaubens, der das Wohlgefallen Gottes nach sich zieht, während in Europa noch viele in eine „selbstgebastelte“ Religiosität voller Kompromisse und Irrtümer verstrickt sind, die nicht mehr authentisch ist.
Sie möchte mit diesem Buch den gesamten Leib Christi in allen Denominationen ansprechen, insbesondere diejenigen, die sich danach sehnen, Christi Braut zu werden, die voller Reinheit und in leidenschaftlicher Freundschaft mit ihrem Bräutigam und König verbunden ist, der von sich selbst sagt, dass er der Urheber des Glaubens ist: Jesus Christus

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht