Erweiterte
Suche ›

Globalisierung, Macht und Hegemonie

Perspektiven einer kritischen Internationalen Politischen Oekonomie

von
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit den 1970er Jahren gewinnt die wissenschaftliche Disziplin der Internationalen Politischen Ökonomie (IPÖ) als plurales Forschungsprogramm an Bedeutung - auch weil sie neue Einsichten in das sich verändernde Verhältnis von Politik und Ökonomie ermöglic

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Globalisierung, Macht und Hegemonie
Autoren/Herausgeber: Ulrich Brand, Eva Hartmann, Caren Kunze (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783896917577

Seitenzahl: 271
Produktform: Buch
Gewicht: 347 g
Sprache: Deutsch

Eva Hartmann ist Oberassistentin am Institut für politische und internationale Studien an der Universität Lausanne. Caren Kunze ist Studentin der Politikwissenschaft an der Universität Kassel. Ulrich Brand ist Professor für Internationale Politik an der Universität Wien. Sie alle sind Mitglieder der Assoziation für kritische Gesellschaftsforschung (AkG).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht