Erweiterte
Suche ›
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Anne Weber hat ihre Erzählerin in ein Schweizer Großraumbüro versetzt: feste Arbeitszeiten, telefonierende Kollegen, klappernde Tastaturen, ein Durcheinander von Stimmen und Bürogeräuschen – ein idealer Ort zum Schreiben? Eine Zimmerpflanze, die Zahnmodelle und der Blick aus dem Fenster … Die Gedanken der Erzählerin schweifen vom Ende des Kapitalismus zu den Naturgesetzen und dem abwesenden Direktor. Anne Weber schreibt »einen philosophisch-witzigen Text, der ein Großraumbüro zum Menschheitslabor erweitert« (Iris Radisch) – aber auch eine wütende Tirade, eine furiose Verabschiedung von der Angestelltenexistenz.

Details
Schlagworte

Titel: Gold im Mund
Autoren/Herausgeber: Anne Weber
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783596189052

Seitenzahl: 160
Format: 19 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 145 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht