Erweiterte
Suche ›

Grablage: russ.Friedhof Gudendorf b/Meldorf - Schicksale Sowjetischer Kriegsgefangener

Neopubli,
Buch
3,60 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Schicksal von drei sowjetischen Kriegsgefangenen wird nachvollzogen und der Zusammenhang mit der nationalsozialistischen Politik der Wehrmacht hergestellt.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Grablage: russ.Friedhof Gudendorf b/Meldorf - Schicksale Sowjetischer Kriegsgefangener
Autoren/Herausgeber: Georg Friedrich Gerchen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783737542791

Seitenzahl: 36
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 72 g
Sprache: Deutsch

Die drei sowjetischen Kriegsgefangenen Marko Bowenko, Roman Grankin und Iwan Warlamow sind 1944 im erweiterten Krankenrevier Gudendorf gestorben. Sie sind auf dem Gelände des Ehrenfriedhofs Gudendorf (Dithmarschen) begraben. An Hand erhalten gebliebener Karteikarten wird ihr Schicksal nachvollzogen. Sie stehen stellvertretend für mehr als 3,3 Millionen sowjetischer KLriegsgefangener, die die Befreiung aus der deutschen Kriegsgefangenschaft nicht mehr erlebten. In einem Anhang wird erläutert, wie die nationalsozialistische Ideologie der Wehrmacht zu diesem Massenmord führte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht