Erweiterte
Suche ›

Grenzüberschreitende Unternehmenszusammenschlüsse

Eine verfassungs-, europa- und steuersystematische Untersuchung

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
148,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Grenzüberschreitende Zusammenschlüsse sind "in".
Zunächst gibt sie einen Überblick über die unterschiedlichen Zusammenschlußformen, an den sich eine ökonomische Fundierung anschließt. Sodann werden die Funktionen der Autonomie zur Wahl unterschiedlicher gesellschaftsrechtlicher Typen und des Umstrukturierungsrechts auf nationaler und europäischer Ebene aufgezeigt. In den sich anschließenden Kapiteln werden sodann die verfassungs-, europarechtlichen und steuersystematischen Vorgaben insbesondere für die Besteuerung von Unternehmenszusammenschlüssen herausgearbeitet. Auf diese systematischen Teile folgen eine Analyse der grenzüberschreitenden Verschmelzung de lege lata und sodann der Zulässigkeit und Steuerneutralität sonstiger Zusammenschlußformen. Das nächste Kapitel befaßt sich mit den Möglichkeiten grenzüberschreitender Unternehmensumstrukturierungen nach der Verordnung über die Societas Europaea. Im ausblickenden Schlußkapitel werden schließlich Inhalt und Richtung einer gebotenen Fortentwicklung der "Umstrukturierungsrechtsordnung" aufgezeigt.
Die Arbeit beleuchtet damit eine anspruchsvolle, an einer Schnittstelle von Gesellschafts-, Steuer-, Verfassungs-, Europa- und Internationalem Gesellschaftsrecht angesiedelte und zudem äußerst aktuelle Thematik. Dies grenzt sie deutlich von den lediglich zu Einzelbereichen (Gesellschaftsrecht; Internationales Gesellschaftsrecht) vorgelegten bisherigen Arbeiten ab.

Details
Schlagworte

Titel: Grenzüberschreitende Unternehmenszusammenschlüsse
Autoren/Herausgeber: Lars Kloster
Aus der Reihe: Studienreihe Wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830014355

Seitenzahl: 638
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 829 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht