Erweiterte
Suche ›

Grenzwanderungen

von
Pfeil, F,
Buch
15,40 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der dritte Band der Reihe 'Natur- und Kulturerlebnisführer der Universität Salzburg' widmet sich dem Thema 'Grenze' in vielfältiger Weise. Ob geographisch/historischer Natur oder im geistig/spirituellen Sinne – 14 Autoren aus unterschiedlichsten Fachgebieten erzählen über ihre Erfahrungen mit Grenzen. Beschreiten Sie mit ihnen Pilgerwege, historische Alpenübergänge oder mittelalterliche Malifikantenwege. Folgen Sie einer geologischen Deckengrenze und achten Sie dabei auf die Höhengrenzen der Vegetation. Diese und viele weitere Exkursionen finden Sie in einem außergewöhnlichen Buch, das klare Fakten, aber auch persönliche, individuelle Eindrücke und Erfahrungen der Autoren widerspiegelt – eindruckvolle Bilder sowie zahlreiche Grafiken und Karten illustrieren die Wanderungen und werden die Leserschaft 'grenzenlos' begeistern.

Details
Autor

Titel: Grenzwanderungen
Autoren/Herausgeber: Horst Ibetsberger, Hans Steyrer, Ewald Hejl, Lothar Schrott (Hrsg.)
Aus der Reihe: Natur- und Kulturerlebnisführer der Universität Salzburg
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899371642

Seitenzahl: 168
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Gerhard L. FASCHING, Brigadier i. R. (Brigadegeneral a. D.), Dr. phil. Berufsoffizier, Ziviltechniker (Ingenieurkonsulent für Geographie) und Sachverständiger.
Roland GIRTLER, Dr. Phil., a. o. Univ.-Prof. an der Universität Wien. Aufgewachsen als Sohn eines Landarztehepaares in Spital am Pyhrn unter Holzknechten, Sennerinnen, Wildschützen, Kleinbauern und anderem Volk. Feldforschungen u. a. in Bauerndörfern Gujarats (Indien), bei Wilderern, Vagabunden der Großstadt, bei Wiener Polizisten, Dirnen, Zuhältern, Schmugglern, Ganoven, Bauern, Kellnern, Tierärzten, Landlern in Siebenbürgen.
Reinhard GRABHER, Mag., Lehramtsstudium Deutsch/Geografie an der Universität Salzburg, Moderator, Redakteur und Chef vom Dienst beim ORF; Buchautor.
Johann Peter GRUBER, Mag. Dr. rer. nat., Kustos am Botanischen Garten der Universität Salzburg Lektor.
Markus HÄUPL, Mag. rer. nat., Geschäftsführer der Firma GeoGlobe und Lektor für Glazialmorphologie an der Universität Salzburg.
Herbert HANDLECHNER, Berufsunteroffizier, Heimatforscher und Autor.
Ewald HEJL, Dr. phil., Privatdozent für Geologie und selbstständiger Geologe in der Kohlenwasserstoffexploration und im Tunnelbau.
Clemens M. HUTTER, Dr. phil., Diplomsportlehrer und Autor von 45 Büchern mit Schwerpunkten Zeitgeschichte, Sozialgeschichte der Ostalpen und Alpinistik.
Horst IBETSBERGER, Mag. Dr. rer. nat., Geschäftsführer der Firma GeoGlobe und Lektor für Glazialmorphologie an der Universität Salzburg.
Ewald LANGENSCHEIDT, Dr., Dipl.-Geol., Autor, Planungsbüro Geo&Natur.
Josef-Michael SCHRAMM, Ao. Univ.-Prof. Dr. phil., beschäftigt sich mit Technischer Geologie, Militärgeologie und Geschichte der Erdwissenschaften.
Lothar SCHROTT, Univ.-Prof. Dr., Leiter der Arbeitsgruppe Geomorphologie und Umweltsysteme am Fachbereich Geographie und Geologie an der Universität Salzburg.
Hans STEYRER, Ass. Univ.-Prof. Dr., Fachbereich Geographie und Geologie der Universität Salzburg; Autor.
Harald WAITZBAUER, Dr, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain und Autor.
Johannes Thomas WEIDINGER, Mag. Dr. rer. nat., Universitäts-Lektor für Geologie und Physische Geographie an den Universitäten Wien, Salzburg und Leoben, freiberuflicher, beratender Geowissenschaftler in Gmunden am Traunsee. Leiter des Instituts für Erd- und Kulturgeschichtliche Dokumentation.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht