Erweiterte
Suche ›

Grundlagen des Gruppenverhaltens und Bezüge zur betrieblichen Praxis

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserem Leben treffen wir täglich auf Gruppen. Oft sind wir auch Teil von ihnen – gewollt oder ungewollt. Verschiedene Gründe veranlassen die Menschen Gruppen zu bilden oder.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Grundlagen des Gruppenverhaltens und Bezüge zur betrieblichen Praxis
Autoren/Herausgeber: Thomas Riener
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638293488

Seitenzahl: 18
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserem Leben treffen wir täglich auf Gruppen. Oft sind wir auch Teil von ihnen – gewollt oder ungewollt. Verschiedene Gründe veranlassen die Menschen Gruppen zu bilden oder sich ihnen anzuschließen.
Im Kreise der Familie fühlt man sich sicher und geborgen, das Sicherheitsbedürfnis wird erfüllt. Genauso wichtig ist das Zugehörigkeitsbedürfnis, auch wenn es von Individuum zu Individuum unterschiedlich stark ausgeprägt ist. Oft schließen wir uns auch anderen Gruppen an, um Ziele besser zu erreichen oder um überhaupt Chancen auf eine Zielerreichung zu haben. Nicht zu vergessen ist die Macht die von einer Gruppe ausgeht und der Status, den man erlangen kann, wenn man ihr angehört.
Manchmal muss man Mitglied einer Gruppe sein.
Das menschliche Verhalten ändert sich innerhalb einer Gruppe. Mitglieder passen sich an oder durchlaufen Verwandlungsprozesse.
Nachfolgend wird das Gruppenverhalten zuerst allgemein und dann anhand einer ausgewählten Arbeitsgruppe dargestellt. Beginnend mit den Grundlagen werden die Gruppen klassifiziert und eingeteilt. Danach erfolgt eine Auflistung der verschiedenen Einflussgrößen. Der Praxisteil dient der Verdeutlichung und Vertiefung durch selbst gemachte Erfahrungen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht