Erweiterte
Suche ›

Gruß aus Berlin

Bildpostkarten um 1900

Buch
19,80 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Weltstadt Berlin! - das scheinen uns die Bildpostkarten zuzurufen, die wir hier als kleine Auswahl aus der Postkartensammlung des Märkischen Museums in Berlin präsentieren wollen. Sie spiegeln prächtige Straßen, Plätze und Bauten zu einer Zeit wider, in der sich die königlich-preußische Residenzstadt mit vehementer Vitalität zum Zentrum des Deutschen Reiches zu einer Weltmetropole entfaltete.
Aus der Einleitung: Die Wilhelminische Gesellschaft feierte ihr letztes rauschendes Fest, um dann im Feldgrau des ersten Weltkrieges mit der Wirklichkeit konfrontiert zu werden. Berlin um 1900, das war nicht nur die betriebsamste Großstadt des Kontinents und prächtige Kaiserstadt, das war zugleich die am dichtesten besiedelte Stadt der Welt mit dunklen Hinterhof- und Kellerwohnungen. Doch farbige Bildpostkarten, die auch diese glanzlose Seite des Wilhelminischen Berlins zeigen, gibt es um die Jahrhundertwende nicht. Zeichnen wir also ein „Postkartenbild“ Berlins um 1900 in des Wortes doppelter Bedeutung. …

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht