Erweiterte
Suche ›

Gustav Adolph Cornaro Riecke

Schulpolitik und Schulpädagogik zur Zeit des Vormärz und der Revolution von 1848/49

Buch
21,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In den Überlegungen von Gustav Adolf Cornaro Riecke (1798-1883) lassen sich inhaltliche und strukturelle Parallelen zu gegenwärtigen Fragen der Schultheorie entdecken. Die historische Schulforschung hat diese Verbindung zu den Schulpädagogen des 19. Jahrhunderts bisher kaum zur Kenntnis genommen. Dabei bietet die Hinwendung zu historischen Vorläuferdebatten über Schulentwicklung und Schulsystem, wie wir sie bei Riecke entfaltet finden, einen anregenden Resonanzraum für aktuelle Fragen und Probleme. Die Reflektion über Schule muss historisch verankert werden und zwar nicht allein mit Blick auf die pädagogischen Klassiker, sondern gerade anhand derjenigen Akteure, die Schule verändern wollten. Als Leitfigur der Lehrerbildung und Lehrerbewegung in Württemberg und durch die Zäsur 1848/49 in Vergessenheit geraten, steht Gustav Adolf Cornaro Riecke in diesem Buch im Mittelpunkt.

Details
Schlagworte

Titel: Gustav Adolph Cornaro Riecke
Autoren/Herausgeber: Folker Metzger
Aus der Reihe: Pädagogische Studien und Kritiken - PSK
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783944830209

Seitenzahl: 260
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht