Erweiterte
Suche ›

Haftung in der Jugendwohlfahrt

Ein Handbuch für Einrichtungen und Mitarbeiter

Tectum,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Silke Siller gibt in diesem praxisorientierten Handbuch Mitarbeitern im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit sowie im Sozialdienst in Österreich einen kompakten Überblick über ihre Verantwortlichkeiten sowie über Konsequenzen einer Fehleinschätzung oder eines Fehlverhaltens. Sie behandelt die Rechtsgrundlagen der Jugendwohlfahrt sowie vor allem die Haftungsregelungen sowohl in der hoheitlichen Verwaltung als auch bei privatwirtschaftlichen Trägern. Auch zum Umgang mit dem sensiblen Thema Datenschutz bezieht sie konkret Position. Das Buch leistet mithin nicht nur Berufspraktikern Hilfestellung, sondern weist auch vor der Berufswahl stehende Sozialarbeiter und Pflegeeltern auf mögliche Stolpersteine hin. Es vermittelt fundierte Kenntnisse zu haftungsrechtlichen Fragen im österreichischen Verwaltungs-, Zivil-, und Strafrecht. Beispielfälle aus der Praxis und Rechtsprechung bieten sowohl Juristen als auch Nichtjuristen Rat und Hilfe bei der Lösung anstehender Fragen. Bei wesentlichen Fragen verweist Frau Siller auch auf die deutsche Rechtslage.

Details
Schlagworte

Titel: Haftung in der Jugendwohlfahrt
Autoren/Herausgeber: Silke Siller
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783828826779

Seitenzahl: 92
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 148 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht