Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Die Translationswissenschaft hat sich in den letzten zwanzig Jahren rasant entwickelt – in der Übersetzungs- und Dolmetschpraxis ist dieser Aufschwung jedoch kaum zu spüren. Die Praktiker wiederum verfügen über einen beträchtlichen Reichtum an nützlicher Erfahrung – dieser Fundus an wertvoller Information hat jedoch nicht in dem Maße Eingang in die Wissenschaft gefunden, wie es wünschenswert wäre. Das Handbuch Translation will diese Kluft zwischen Theorie und Praxis schließen. Es stellt ein unentbehrliches Arbeitsmittel und umfassendes Nachschlagewerk für alle dar, die sich wissenschaftlich und praktisch mit Zielen, Aufgaben, Inhalten, Methoden, Materialien und den institutionellen und historischen Bedingungen der Translation beschäftigen. In 114 Artikeln werden vom Herausgeberteam und anerkannten VertreterInnen ihres Faches aus dem In- und Ausland die Bereiche Übersetzen und Dolmetschen in ihrer ganzen Breite dargestellt. Der Bogen spannt sich vom Berufsbild, den Verbänden, der Marktsituation über die Ausbildung, vom Bezug zu Nachbardisziplinen über Modelle der automatischen Translation bis hin zum "Funktionieren" von Übersetzen und Dolmetschen. Dabei werden didaktische Aspekte ebenso berücksichtigt wie die Evaluierung von Translationsleistungen. Querverweise, ein Register und Literaturhinweise runden das Werk ab.

Details
Schlagworte

Titel: Handbuch Translation
Autoren/Herausgeber: Mary Snell-Hornby, Hans G Hönig, Paul Kussmaul, Peter A Schmitt (Hrsg.)
Aus der Reihe: Stauffenburg Handbücher
Ausgabe: 2., verb. Aufl.

ISBN/EAN: 9783860579954

Seitenzahl: 434
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 879 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht