Erweiterte
Suche ›

Hanns Dieter Hüsch

Wie der Kabarettist den lieben Gott zum Schmunzeln brachte

Wichern,
Buch
14,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

„Das schwarze Schaf vom Niederrhein“, so bezeichnet sich Hanns Dieter Hüsch (6. Mai 1925–6. Dezember 2005) auf einem Buchtitel selbst. Er war Schriftsteller, Liedermacher, Schauspieler, Dichter, Rundfunkmoderator und Kinderbuchautor. Hüsch zählt zu den bekanntesten Kabarettisten Deutschlands – und galt als frömmster Vertreter seiner Zunft. „Ich sing für die Verrückten, die seitlich Umgeknickten“, beschrieb er sein Ansinnen. Die Bühne diente ihm als Kanzel, denn der wortgewandte „Vorlesekunstphilosoph“ machte sich im wahrsten Sinne Gedanken über Gott und die Welt. Auch auf Kirchentagen war er regelmäßig Gast.

Details
Schlagworte

Titel: Hanns Dieter Hüsch
Autoren/Herausgeber: Georg Schwikart, Uwe Birnstein (Hrsg.)
Aus der Reihe: wichern porträts
Ausgabe: 2. durchgesehene Auflage

ISBN/EAN: 9783889814104

Seitenzahl: 144
Format: 12,5 x 21 cm
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht