Erweiterte
Suche ›

Hausa Gebärdensprache - Maganar hannu Heft 2

Meeting and Communicating

Buske, H,
Buch
7,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Hausa Gebärdensprache (maganar hannu oder harshen bebaye im gesprochenen Hausa) ist die Sprache der Gehörlosengemeinschaft im Hausaland.
Das vorliegende Büchlein präsentiert 55 Gebärden der Hausa Gebärdensprache im thematischen Bereich „Begegnungen und Kommunikation“. Jede Gebärdenzeichnung wird von einer Bedeutung im gesprochenen Hausa begleitet.
Entstanden ist das Heft bei einem Workshop am Goethe Institut in Kano, Nigeria, bei dem hörende Künstler mit einer Gruppe von Gehörlosen aus dem Gehörlosenverband in Kano (Kungiyar Bebaye ta Jihar Kano) unter Leitung von Constanze Halima Schmaling zusammengearbeitet haben.
Das Buch kann als Lehr- und Lernmaterial im Hausa-Unterricht für Gehörlose im Erwachsenen-Alphabetisierungsprogramm Yaki da Jahilci („Kampf dem Analphabetismus“) benutzt werden, richtet sich aber auch an Lernende der Hausa Gebärdensprache.
Hausa Sign Language (maganar hannu or harshen bebaye in spoken Hausa) is the language of the Deaf community in Hausaland.
This booklet contains 55 Hausa Sign Language signs on “meeting and communicating”. Each sign is presented together with its meaning in spoken Hausa.
Signs were collected during a workshop at the Goethe-Institut Nigeria in which hearing artists worked together with a group of Deaf people from the Kano Assoication of the Deaf under the direction of Constanze Halima Schmaling.
The book may be used by Deaf people as teaching and learning material in the adult literacy classes Yaki da Jahilci (“war against ignorance/illiteracy”) as well as by Hausa Sign Language learners.

Details
Schlagworte

Titel: Hausa Gebärdensprache - Maganar hannu Heft 2
Autoren/Herausgeber: Halima C. Schmaling

ISBN/EAN: 9783875486896

Format: 21,3 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 54 g
Sprache: Englisch, Haussa

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht