Erweiterte
Suche ›

Hecken & Feldgehölze

Lebensraum für Pflanzen und Tiere im Garten und in der Landschaft

Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Hecken waren Jahrhunderte lang ein bedeutender Bestandteil der bäuerlichen Kulturlandschaft. Die vielseitigen ökologischen Aufgaben der Feldhecken für die Landwirtschaft, Pflanzen- und Tierwelt sind erst in unseren Tagen wieder neu erkannt worden, seitdem die Diskussion um Ernährung, Wasser, Luft und Boden weite Kreise der Bevölkerung beunruhigen. Wurden früher Hecken als Hindernis für die moderne Landbewirtschaftung betrachtet und als wertlose Flächen beseitigt, weiß man heute ,,dass die berechtigten Anliegen der Landwirte nach rationeller Bewirtschaftung des Landes und kostengünstiger Produktion sehr wohl mit jenen einer intakten und vielfältigen Kulturlandschaft in Einklang gebracht werden können". Als wichtige Funktion der Hecken seien in Kürze genannt: hohe Windschutzwirkung, Verhinderung von Bodenerosion, höhere Luft- und Bodenfeuchtigkeit, dadurch verstärkte Taubildung, Regulierung des Wasserhaushaltes, Ertragssteigerungen in den angrenzenden Feldkulturen, Filterwirkung gegen Staub und Luftverunreinigungen. Lebensraum zahlreicher Tierarten, die hier Nahrung, Deckung, Überwinterungsquartiere, Ruhe-, Nist- und Schlafplätze finden.

Details
Schlagworte

Titel: Hecken & Feldgehölze
Autoren/Herausgeber: Margrit Hintermeier, Helmut Hintermeier (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783768903028

Seitenzahl: 276
Format: 20 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 815 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht