Erweiterte
Suche ›

Heimat finden

Lebenswege von Deutschen, die aus Russland kommen

von
Taschenbuch
14,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In Russland waren sie 'die Deutschen', wurden benachteiligt und fühlten sich unerwünscht. Nach oft jahrzehntelangem Bemühen endlich in der Heimat ihrer Vorfahren angekommen, nennt man sie 'die Russen'. 'Warum werden wir nicht als Deutsche akzeptiert', fragt Sophie Wagner, die eine Familiengeschichte zu erzählen hat, in der sich alle Wirren der deutsch-russischen Geschichte spiegeln. Entkulakisierung, Verschleppung in Lager, Umsiedlungen nach Kasachstan oder Sibirien sind Ereignisse, die das Leben vieler Russlanddeutscher bestimmen.Der Sprung aus deutschen Dörfern Sibiriens in die Realität zwischen Oder und Rhein wurde für viele der über 2,4 Millionen Aussiedler aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion zum Schock. Mit welchen unterschiedlichen Träumen drei Generationen Deutscher aus Russland in Deutschland angekommen sind und welche Erfahrungen sie in ihrer neuen Heimat gemacht haben, zeigen die Lebensgeschichten dieses Bandes. Die Erzählungen der Männer und Frauen zwischen 17 und 78 Jahren geben wertvolle Einblicke in die Geschichte einer Gruppe von Zuwanderern, die auf der Suche nach ihrer Identität sind und eine Heimat finden wollen: als Russlanddeutsche, deutsche Russen, russische Deutsche oder schlicht als Deutsche.

Details
Schlagworte

Titel: Heimat finden
Autoren/Herausgeber: Dorothee Wierling (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783896840431

Seitenzahl: 280
Format: 20 x 13 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 339 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht