Erweiterte
Suche ›

Heinrich Heine

Sein Werk im Spiegel von Postkarten 1890 - 1945

Franzbecker,
Buch
22,80 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Heinrich Heine wollte nie ein Romantiker sein; er wandte sich
gegen jede Art von Sentimentalität. Die Rezeption im Kaiserreich
spielte dem Dichter jedoch einen Streich. Er wurde gerade
wegen seiner romantischen Kulissen verehrt. Davon zeugen viele
Ansichtskarten aus dem Kaiserreich.
Weithin unbekannt ist, dass Heine-Karten auch sehr oft im Ersten
Weltkrieg zur Feldpost verwendet wurden, und dass
selbst im 3. Reich, als Heines Werk bekämpft wurde, Karten mit
Zitaten aus seinen Gedichtet Verwendung fanden, allerdings ohne
seinen Namen zu nennen.

Details

Titel: Heinrich Heine
Autoren/Herausgeber: Otto May
Aus der Reihe: Kultur im Postkartenbild
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783881209328

Seitenzahl: 272
Format: 21 x 14,8 cm
Gewicht: 380 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht