Erweiterte
Suche ›

Heinrich Zille

Unterwegs in seinem Milljöh zu den wichtigsten Aufenthaltsorten

Bäßler, H,
Buch
5,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Heinrich Zille gehört zu Berlin wie die „Berliner Schnauze„, das Brandenburger Tor oder der Kurfürstendamm. Seine Bilder weisen ihn nicht nur als genialen Zeichner eines ganz eigenen „Universums„ aus, sie sind auch anschauliche Kulturgeschichte in einer Zeit, als Berlin zur Weltstadt wurde. Ein Zille-Bild ist wie eine Eintrittskarte. Man könnte auch sagen: Wer Zille begreift, ist in Berlin angekommen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Heinrich Zille
Autoren/Herausgeber: Reinhard Wahren
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783930388820

Seitenzahl: 48
Format: 17 x 12,2 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 81 g
Sprache: Deutsch

Reinhard Wahren ist freier Journalist und Autor und lebt in Berlin. Er arbeitet für verschiedene Zeitschriften und Magazine und ist als Sachbuch- aber auch als Krimiautor tätig. Für den hendrik Bäßler verlag, berlin schrieb er außerdem die vergriffenen Bücher:
'Auf den Spuren faszinierender Technikgeschichte' (1996) und
'Lieber Litfaß! – Eine Begegnung mit dem Berliner Reklamekönig' (1998)
'Tropisch-Brandenburg' (2007).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht