Erweiterte
Suche ›

Heisszeit

das St.Galler Geothermie-Projekt

Buch
29,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit der Fernwärmeversorgung hatte die Stadt St.Gallen vor 25 Jahren eine Pionierleistung im bewussten Umgang mit Ressourcen erbracht. Mit dem Geothermie-Projekt wollte St.Gallen einen bedeutenden Schritt weitergehen. Mit der ökologischen Energie aus dem Erdinnern sollten die Hälfte aller Gebäude in der Stadt St.Gallen beheizt, bis zu 3000 Haushaltungen mit Ökostrom versorgt werden.
83 Prozent der St.Gallerinnen und St.Galler unterstützten diese Idee und sprachen in der Abstimmung vom November 2010 einen Rahmenkredit über 159 Millionen Franken. Die Bohrarbeitn starteten zuversichtlich, auf über 4000 Metern Tiefe fanden die Bohrexperten tatsächlich 145 Grad heisses Wasser. Dann üerstürzten sich die Ereignisse: Am 20. Juli 2013 bebte die Erde, Gas trat aus, das Geothermie-Projekt wurde gestoppt.
Der beigefügte Dokumentarfilm mit dem Titel "Reise in die Tiefe" beschreibt den Ablauf und lässt die Beteilgten zu Wort kommen.

Details
Schlagworte

Titel: Heisszeit
Autoren/Herausgeber: Micheal Breu
Aus der Reihe: Natur- und Kulturobjekte der Stadt St. Gallen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783729111431

Seitenzahl: 112
Format: 24,3 x 17,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht