Erweiterte
Suche ›

Helens Bild

Ein Internetkrimi - in und rund um Bern

Sonstiges Produkt
15,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Peter Maibachs Roman-Erstling „Helens Bild“ liegt ein kontrastreicher Mix von Liebe, Sehnsucht und krimineller Pression zugrunde. Der Autor gewährt Einblick in den Alltag von kreativen, feinfühligen Menschen, die ihre Umwelt bewusster wahrnehmen als andere und in ihrem Wirken sensibler auf Erfolg und Misserfolg reagieren. Bei ihrem Bestreben nach Vollkommenheit in Beruf und Beziehung geraten sie unverhofft ins Fadenkreuz einer global tätigen kriminellen Organisation. Diese setzt Druck auf und zwingt die Gruppe in einen spannungsgeladenen Überlebenskampf. -
Peter Maibach ist es gelungen, die verschiedenen Charaktere, die Gefühlswelt und das Lebensumfeld seiner Handlungs- Hauptpersonen facettenreich und tiefgründig herauszuarbeiten. Er tastet sich behutsam und ohne voyeuristische Ausrutscher an Beziehungen, an Liebe, Leidenschaft und Entsagung heran. Und er vermag den erzwungenen Ausbruch aus der Geborgenheit des Stadtlebens hin zum verminten Aktionsfeld internationaler Kriminalität glaubwürdig und mit der nötigen Dramatik darzustellen.

Details

Titel: Helens Bild
Autoren/Herausgeber: Peter Maibach

ISBN/EAN: 9783952139936

Seitenzahl: 208
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht