Erweiterte
Suche ›

High Temperature Superconductor Bulk Materials

Fundamentals - Processing - Properties Control - Application Aspects

von
Wiley-VCH,
E-Book ( PDF mit Adobe DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Dieses Werk liefert einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Entwicklung der Massivmaterialien und deren Perspektiven. Es deckt dabei alle Aspekte der Materialeigenschaften von massiven Hochtemperatur-Supraleitern (HTSL) ab.
Aufbauend auf der Darstellung von physikalischen und chemischen Grundlagen entwickeln die Autoren Problem der Charakterisierung und Verarbeitung dieser Materialien. Die spezifischen Eigenschaften von massiven Supraleitern gegenüber eindimensionalen Leitern und zweidimensionalen Schichten werden klar herausgearbeitet. Eine großes Spektrum dieser Materialeigenschaften wird im Hinblick auf zukünftige Anwendungen unterschieden.
Die Autoren sind international anerkannte Experten auf dem Gebiet der massiven Hochtemperatur-Supraleiter und arbeiten seit den Anfängen vor etwa zehn Jahren sehr erfolgreich. Ihr vorgelegter umfassender Überblick enthält dementsprechend die neuesten Entwicklungen und ist daher von größtem Interesse für die auf diesem Gebiet tätigen Ingeneure und Wissenschaftler.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: High Temperature Superconductor Bulk Materials
Autoren/Herausgeber: Gernot Krabbes, Günter Fuchs, Wolf-Rüdiger Canders, Hardo May, Ryszard Palka
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783527607419

Seitenzahl: 299
Produktform: E-Book
Sprache: Englisch

Professor Krabbes leads the Bulk Materials Development Group in the Institute of Solid State Research (IFF) as a part of IFW Dresden. He has authored more than 150 technical publications and 20 patents and was awarded the J H van t'Hoff Medal in Physical Chemistry in 1984 and the PASREG Award of Excellence in 1999. His colleague Guenter Fuchs received the PASREG Award for his outstanding scientific achievements in the field of bulk cuprate superconductors in high magnetic fields in 2003. Wolf-Ruediger Canders heads the Institute for Electrical Machines, Traction and Drives (IMAB) at the University of Braunschweig. Both Hardo May and Ryszard Palka are leading scientists at the IMAB.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht