Erweiterte
Suche ›

Husserl und die klassische deutsche Philosophie

Husserl and Classical German Philosophy

Buch
134,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Diese Aufsatzsammlung ist der erste ausführliche Versuch, eine Verbindung zwischen dem Denken der klassischen deutschen Philosophie und Husserls Phänomenologie herzustellen. Vorliegender Band versammelt eine Reihe neuer kritischer Artikel sowohl von etablierten Forschern wie jüngeren Philosophen aus beiden Traditionen, um diese Forschungslücke, als welche sie von beiderlei Forschungsrichtungen anerkannt ist, zu schließen. Dieser Band wirft neues Licht auf beide Traditionen und hebt ihre Bedeutung für die Philosophie der Gegenwart hervor, sowohl in historischer wie systematischer Hinsicht.   Die in diesem Band behandelten Hauptthemen sind Erkenntnistheorie, Moralphilosophie und die Geschichte der Philosophie, wobei diese Themen auf der Basis von mehreren Subthemen (Objekt, Idealismus/Realismus, Subjektivität/Intersubjektivität, Ethik, Geschichte, Kultur) diskutiert werden. Hierdurch wird das grundsätzliche Koordinatensystem für einen spekulativen Vergleich zwischen Husserl und der klassischen deutschen Philosophie präsentiert, indem die wichtigsten Deutungslinien verfolgt werden, um sowohl die Kontinuität wie auch die Diskontinuität beider Traditionen wertschätzen zu können. Eine Sektion des Bandes ist insbesondere der Rezeption der Husserl’schen Phänomenologie und der klassischen deutschen Philosophie gewidmet.   Die Aufsätze dieses Bandes sind für eine generelle philosophische Leserschaft intendiert mit besonderer Berücksichtigung von Forschern in den Gebieten der klassischen deutschen Philosophie (Kant, Fichte, Schelling, Hegel), des Neukantianismus und der phänomenologischen Tradition (insbesondere Husserl, aber ebenso andere wichtige Vertreter derselben).

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Husserl und die klassische deutsche Philosophie
Autoren/Herausgeber: Faustino Fabbianelli, Sebastian Luft (Hrsg.)
Aus der Reihe: Phaenomenologica
Ausgabe: 2014

ISBN/EAN: 9783319017099

Seitenzahl: 346
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 701 g
Sprache: Deutsch

Faustino Fabbianelli is assistant professor of history of philosophy at the University of Parma. He has published on classical German philosophy, phenomenology and Italian philosophy. He was visiting professor at the university of Munich and fellow of the German Academic Exchange Service (DAAD), of the Deutsche Forschungsgemeinschaft and of the Alexander von Humboldt Foundation. Sebastian Luft is associate professor of philosophy at Marquette University. He has published on phenomenology, neo-Kantianism and the philosophy of culture. He has held visiting professorships at the universities of Emory, Graz, Puerto Rico and Freiburg i. Br. and has had awards from the Alexander von Humboldt Foundation, the Mellon Foundation, and the National Endowment of the Humanities.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht